Warnung ! “Datenpiraten” im Einsatz

Ich konnte mit meiner Detektei ACON Detektive Idel GmbH Düsseldorf im Rahmen eines erfolgreich bearbeiteten und abgeschlossenen Falles von schwerer Wirtschaftsspionage nachweisen, dass Wirtschaftsspionage nicht nur innerhalb des Unternehmens betrieben wird, sondern dass auch Angriffe sowohl gezielt als auch zufällig auf dienstreisende Manager im öffentlichen Raum geführt werden.

Hacker halten sich in Räumlichkeiten auf, die von Geschäftsreisenden häufig frequentiert werden – Flughäfen, Bahnhöfe, Hotels und Tagungsräume – und versuchen, schlecht geschützte Laptops der Geschäftsreisenden zu hacken und an internen Firmendaten zu gelangen.
Ist dies gelungen, werden diese Informationen gezielt der Konkurrenz zum Kauf angeboten.
Auf diese Weise sind Konkurrenzunternehmen in Besitz kompletter Kundenlisten, Konstruktions- und Fertigungsunterlagen und andere firmeninterne Informationen gelangt.

Diese “Datenpiraten” können überall in Erscheinung treten, wo Personen konzentriert sind, die über elektronische Datenträger mit vermuteten vertraulichen Daten verfügen – auf Messen, Kongressen, Fachtagungen, Fortbildungslehrgängen usw.
Jedes Unternehmen sollte diesen Aspekt des Datendiebstahls zur Kenntnis nehmen und kritisch prüfen, ob die Laptops und andere Datenträger, die durch leitendes Personal mitgeführt werden, vor kriminellen Zugriff gesichert sind.

Die ACON Industrial Logistics Consultants GmbH und die Detektei ACON Detektive Idel GmbH bieten allen betroffenen und allen gefährdeten Unternehmen Präventionsberatungen hinsichtlich der Abwehr aller Formen von Wirtschaftsspionage an.

No related posts.

Tags: